k-IMG 2782
k-IMG 3207 Cut
426647 1 articlepopup dsc9094
k-IMAG0042-001
k-IMG 2766
k-IMG 1565-001
k-DSC 0027-001
k-426651 1 articlepopup dsc9105
k-IMG 3478-001
k-19097
k-IMG 4376 2
Technische Hilfe - H3
Einsatzart: Technische Hilfe - H3
Kurzbericht: Verkehrsunfall mit LKW
Einsatzort: A62 Nonnweiler, Fahrtrichtung Türkismühle
Alarmierung: Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Mittwoch, 27.01.2021, um 08:14 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 1 Min.
Mannschaftsstärke: 5
Am Einsatz beteiligte Einheiten:
  • Feuerwehr Hoppstädten-Weiersbach
  • Feuerwehr Birkenfeld
  • Feuerwehr Dienstweiler
  • Feuerwehr Nohfelden
  • FEZ Birkenfeld


Eingesetzte Fahrzeuge der Feuerwehr Hoppstädten-Weiersbach:

LF 16/12    LF 16/12
Einsatzbericht:

Als die Einheiten noch auf dem letzten Einsatz waren, wurde der nächste Verkehrsunfall gemeldet. Die Fahrzeuge die sich noch auf der Anfahrt befanden, konnten direkt die neue Unfallstelle anfahren. Gemeldet war ein Verkehrsunfall mit LKW in Fahrtrichtung Türkismühle. Der Unfall befand sich allerdings auf dem Streckenabschnitt zwischen Nonnweiler und Türkismühle, so dass die Einheiten aus dem Saarland direkt nachalarmiert wurden. An der Einsatzstelle angekommen, zeigte sich, dass ein LKW rechts mit der Leitplanke kollidierte und dann auf beiden Fahrstreifen zum Stehen kam.

Das MZF 3 aus Birkenfeld übernahm an der Einsatzstelle das Auffangen von auslaufenden Betriebsstoffen, das TSF aus Dienstweiler und das LF 16 aus Hoppstädten-Weiersbach übernahmen die Absicherung der Einsatzstelle und die Sicherstellung des Brandschutzes. Der ebenfalls anwesende Rettungswagen versorgte den Fahrer des LKW, dieser wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.

Nachdem die Polizei und die Feuerwehren aus dem Löschbezirk Nohfelden eintrafen, wurde die Einsatzstelle an diese übergeben.

Letzte Einsätze

BMA - Fa. OIE

18.07.2022 um 08:13 Uhr
zum Bericht

Rauchwarnmelder ohne Brandgeruch

17.07.2022 um 07:21 Uhr
zum Bericht

Brand Sägewerk

13.07.2022 um 18:23 Uhr
zum Bericht

Login Mobil